TV-Helden - der Branchen Podcast für alle die sich professionell mit Fernsehen beschäftigen

TV-Helden Folge #19 mit Bernhard Gloeggler (ROKU) über die Transformation des Fernsehmarktes, Disney, Disney+ und Roku

March 4, 2022

„Die Hauptfrage ist nicht, über welchen Kanal das Signal zum Zuschauer kommt, sondern eher die Frage, wie monetarisiere ich diese Zuschauer“

Nach seinem erfolgreichen Studium in BWL an der LMU in München hat die Karriere von Bernhard Glöggler zunächst bei einer regionalen Molkerei in Weihenstephan begonnen. Dort hat der Vollblut-Vertriebler zwar viel gelernt, trotzdem wollte er raus aus einer Branche, die er etwas „altbacken“ fand. Als Disney dann jemanden suchte, „der sich im Lebensmittelhandel gut auskennt“ und über ein entsprechendes Netzwerk verfügte, war das seine Chance auf die erhoffte berufliche Veränderung.

Mit dem Wechsel zur legendären Walt Disney Company begann dann seine Zeit als TV-Held. Zuerst war es seine Aufgabe, Familien in Lebensmittelmärkten zu erreichen, bevor er die BlueRay-Disc auf den Markt etablieren sollte.  Ab 2006 kamen dann „so richtig interessante Projekte“: Da übernahm er „die digitale Distribution als es eigentlich noch kein Streaming gab“ und leistete zum zweiten Mal echte Pionierarbeit. In dieser Position führte er unter anderem Verhandlungen mit iTunes, Netlfix und Amazon Prime und war drei Monate in Indien tätig. Er war stets nah an Hollywood und mehrmals Gast auf dem roten Teppich der Oscars. Letztlich war er 18 Jahre bei Disney und als General Manager und Vice President Disney Media Distribution in der DACH-Region tätig.

Nun ist er Territory Lead Content Partnerships and Distribution bei Roku. Dort ist er verantwortlich „für alle Content Partnerschaften“, bei denen es darum geht Inhalte zu kommerzialisieren. In Folge 19 der TV-Helden spricht er darüber, wie Roku nun auch in Deutschland Fuß fassen und seine Erfolgsgeschichte fortsetzen will. Das Gespräch mit Christian Heinkele ist geprägt von den Themen des Content-Vertriebs und der Monetarisierung von Streaming Plattformen. Eine Folge voller geballter Expertise und fundierten Ausblicken in die Zukunft des Fernsehens.

Viel Spaß beim Zuhören wünscht,

Christian Heinkele

Diese Episode wurde unterstützt von NPAW (www.npaw.com

Hrsg: Christian Heinkele

Selbständiger Unternehmensberater für sämtliche Themen rund um Ihr Fernsehprodukt. Insbesondere Strategie, Product Management, Content Sourcing und Vermarktung.

Web: www.tv-helden.com

E-Mail: mail@tv-helden.com

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/tv-helden

 

 

TV-Helden, Fernsehen, TV, PayTV ,Android TV, user interface, VOD, OTT, 3SS, IPTV, google, Podcast, B2B, Fernsehen der Zukunft, Entertainment, FreeTV, Free-TV, Pay-TV, SVOD, TVOD, AVOD, dynamic ad insertion, Joyn, Pro7, Sat.1, Kabel1, Discovery, TLC, DMAX, RTL, VAUNET, ANGA, ANGACOM, BREKO, Sport1, ARD, ZDF, RTL+, Tele 5, OneFootball, Fussball, DVB-C, DVB-T, DVB-S, Entertain, MagentaTV, Sportfernsehen, Sender, Radiosender, DVBT2, DTT, freenet, Dieter Bohlen, Waipu.tv, Vodafone, GigaTV, Social TV, Virtual Reality, NTF, ROKU, Roku

Podbean App

Play this podcast on Podbean App